Fehlermeldung

User warning: The following module is missing from the file system: file_entity. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1128 of /usr/share/drupal7/includes/bootstrap.inc).

Willkommen auf den Abi94 Gymnasium Oesede Seiten!

Dies sind die Seiten des Abitur Jahrgangs 1994 des Gymnasiums Oesede. Hier findet ihr aktuelle Informationen zum Jahrgang selbst, zu anstehenden Treffen oder Veranstaltungen oder auch Informationen zum Werdegang einzelner Mitglieder des Jahrgangs.

Aufgrund der neuen Webseite kann nun jeder selber die eigenen Seiten inhaltlich gestalten und Informationen hinzufügen, indem er/sie sich einfach hier registriert und eine entsprechende Seite zusammenstellt.

Bericht: 20 Jahre Abi94 Party

20 Jahre Abi94 - so lange ist das schon her! Anlass genug also, um dieses denkwürdige Datum in geselliger und feuchtfröhlicher Runde zu feiern! Aus diesem Grund trafen sich am 17. Mai 2014 ca. 40 Ehemalige des Abi-Jahrgangs in Oesede bei Uthmann, um bei einem leckeren Büffet und dem einen oder anderen Bierchen und anderen Getränken nicht nur alte Erinnerungen aufleben zu lassen, sondern auch um zu erfahren, was die anderen so in den letzten 5, 10, 15 oder 20 Jahren gemacht haben.

Bericht: Nach 20 Jahren Abi94 wieder in der Schule

Am 17. Mai 2014 trafen sich einige von uns, die es nicht bis zum Abend aushalten konnten, um an ihre ehemalige Wirkungsstätte nach 20 Jahren zurückzukehren: Herr Booke hatte angeboten, anläßlich von 20 Jahre Abi94 eine Schulführung zu machen. So trafen wir uns dann um ca. 16 Uhr auf dem Parkplatz, wo bereits ein herzliches Towabohu entstand und schon die ersten Geschichten erzählt wurden. Irgendwann haben wir es dann aber nach der obligatorischen Übererfüllung der akademischen Wartezeit von 15 min, um noch auf Nachzügler zu warten, doch noch in die Schule geschafft.

Erinnerung: 20 Jahre Abi94 am 17. Mai bei Uthmann

Moin!

Heute nochmal eine Erinnerung und letzter Aufruf:

Am Samstag, d. 17. Mai wollen wir 20 Jahre Abi94 feiern! Dazu seid ihr natuerlich alle herzlich eingeladen, ebenso wie diejenigen, die leider nicht auf dieser Mailing Liste sind. Wenn ihr also noch persoenlichen Kontakt zu ehemaligen Mitschuelerinnen und Mitschuelern habt, dann sprecht sie bitte auch nochmal direkt auf Samstag an!

Hier die wesentlichsten Fakten zu Samstag:

- 16:00 Fuehrung durch unsere ehemalige Schule mit Herrn Booke

20 Jahre Abi94 am 17. Mai

Dieses Jahr gibt es wieder etwas zu feiern: 20 Jahre Abi94! Unglaublich aber wahr: vor nun schon zwei Jahrzehnten haben wir unser Abitur am Gymnasium Oesede gemacht und sind seither (mit ein paar Ausnahmen) getrennte Wege gegangen. Doch etwa alle 5 Jahre haben wir Grund, uns wieder in der Nähe unserer alten Wirkungsstätte zu versammeln und diesem denkwürdigen Ereignis vor nunmehr 20 Jahren zu erinnern. Und auch dieses Jahr ist es wieder soweit. 20 Jahre Abitur sind wieder ein guter Grund, zusammen zu kommen und die ehemaligen Leidensgenossen aus dem Abiturstreß wieder zu treffen.

Super Party!

Wie auch schon bei allen anderen Abi94-Partys, war auch bei dieser Party anläßlich von 15 Jahren Abi94 die Stimmung wieder super. Deswegen möchte ich hier die Gelegenheit nutzen, allen für ihr Kommen zu danken und ganz besonders Bianka und Katharina für die Organisation der Party im Namen des ganzen Jahrgangs unseren allerherzlichsten Dank aussprechen! Es hat wirklich Spaß gemacht, euch alle wiederzusehen!

15jähriges Jubiläum am 5. September 2009

Wie bereits bekannt, findet am 5. September 2009 bei Uthmann in Oesede die "Feier" zum 15jährigen Abiabschluß statt. Auf der Info-Mailingliste hatte ich ja in den letzten Tagen schon geschrieben, daß um eine verbindliche Anmeldung gebeten wird, da Essen vorbestellt werden muss/kann/soll.
Auch wäre es schön wenn die verbindliche Anmeldung mittels einer kleinen Vorausüberweisung von ca. 20 Euro auf Katharinas Konto geschehen könnte, damit sie im Notfall nicht auf irgendwelchen Kosten sitzen bleibt: 

15jähriges bei Uthmann

Nachdem es schon im  Forum zu lesen war, nun auch nochmal etwas publikumswirksamer als News: